• /SiteCollectionImages/Flaggen/be.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/cn.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/dk.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/de.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/fi.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/fr.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/it.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/nl.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/no.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/at.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/pl.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ru.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/se.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ch.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/es.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/cz.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ua.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/hu.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/uk.png

BWT & X3 Team Austria helfen Kindern in Kambodscha

2.10.2012 8:00   Mondsee

Europas führendes Unternehmen im Bereich der Wassertechnologie BWT – Best Water Technology sponserte das X3 TEAM Austria beim Ironman Austria 2012 in Klagenfurt und schenkt somit zahlreichen Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Denn für jeden absolvierten Kilometer erkämpften die X3 TEAM Austria Athleten 1 Euro für die Kinder in Kambodscha.

Das X3 Team Austria setzt sich aus engagierten und begeisterten Triathleten aus unterschiedlichen Regionen Österreichs zusammen, die sämtliche finanzielle Erlöse ihrer sportlichen Erfolge an karitative Einrichtungen spenden. Die X3-Athleten wissen, dass das Trinken beim Wettkampf sowie beim Training sehr wichtig ist und der Flüssigkeitsverlust am besten durch Wasser wieder ausgeglichen werden kann. Nur so können sie Höchstleistungen erzielen und damit nicht nur ihr eigenes Leben sondern auch das von bedürftigen Menschen bereichern.

 

Daher hat der BWT-Tischwasserfilter die Sportler sofort überzeugt. Denn sein Herzstück ist die Filterkartusche mit der integrierten, revolutionären Mg2+ Technologie, für die BWT bereits den Innovationspreis des Landes Oberösterreich erhalten hat. Diese Kartusche ist die erste und einzige, die Leitungswasser nicht nur filtert, sondern dank patentierter Mg2+ Technologie zusätzlich mit dem gesunden Geschmacksträger Magnesium anreichert. Das Ergebnis: alle Vorzüge der Basisfiltration plus ein mit Magnesium mineralisiertes und somit vitalstoffreiches und geschmackvolles Trinkwasser. So wird dem Körper gerade bei sportlichen Höchstleistungen Schluck für Schluck wertvolles Magnesium zugeführt.

 

„Wir freuen uns, dass wir mit BWT einen renommierten österreichischen Sponsor gefunden haben, dem das Wohl von bedürftigen Menschen genauso am Herzen liegt wie uns“, so Florian Mörtl vom X3 Team Austria. Denn durch die Kooperation der X3 Team Austria Athleten und Europas Nummer 1 in der Wasseraufbereitung konnte dem Verein Childrenplanet für den Brunnenbau in Stung Treng, Kambodscha, ein Scheck über € 2.500 übergeben werden.

So bekommen nun 25 Familien (ca. 130 Menschen und bedürftige Kinder) in Kambodscha Zugang zu hygienisch einwandfreiem Trinkwasser. Zusätzlich werden die Einheimischen über Hygiene und die Gefahren von schmutzigem Wasser aufgeklärt.

 

„Für uns in Oberösterreich ist sauberes Trinkwasser heute selbstverständlich, doch das ist nicht in allen Ländern so“, sagt Andreas Weißenbacher, Vorstandsvorsitzender von BWT. „Gemeinsam mit den X3 Austria Athleten hat unsere Spende an Childrenplanet auch den Kindern von Stung Treng sauberes Wasser geschenkt. So verbindet BWT einzigartige Wassertechnologien mit sportlichen Höchstleitungen für einen guten Zweck“, so Weißenbacher weiter.

 

  

Scheckübergabe

 

Trinkwasserbrunnen in Stung Treng, Kambodscha