• /SiteCollectionImages/Flaggen/be.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/dk.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/de.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/fi.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/fr.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/it.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/nl.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/no.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/at.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/pl.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ru.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/se.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ch.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/es.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/cz.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/ua.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/hu.png
  • /SiteCollectionImages/Flaggen/uk.png

For You.

Unsere Mitarbeiter

 

Die Anforderungen an die BWT-Mitarbeiter, in den nächsten Jahren die zukünftigen Wachstumsstrategien umzusetzen und die dynamischen Unternehmensziele zu erreichen, sind hoch. Die Herausforderung für unsere Personalpolitik besteht darin, nicht nur die organisatorischen Rahmenbedingungen zu schaffen, sondern vor allem die Präferenzen und Bedürfnisse einzelner Mitarbeiter zu kennen. Unser bisheriger Unternehmenserfolg beruht auf der starken Bindung qualifizierter Mitarbeiter an das Unternehmen. Diese Bindung erreichen wir vor allem durch werteorientiertes, nachhaltiges Denken, Verhalten und Handeln. Daher ist es für uns essentiell, ein lebendiges Werteleitbild als Grundfundament für unsere Einstellungen, Motivation und unsere gegenseitige Kommunikation in der täglichen Arbeit zu leben. Unsere Mitarbeiter transportieren die Unternehmenskultur nach außen zu Kunden und Lieferanten, zu Familie und Freunden und tragen daher wesentlich zum Unternehmenserfolg bei.

 

Der demografische Wandel in den Industrieländern verschärft sich in den nächsten Jahren zunehmend. Wir begegnen diesen Herausforderungen in unserer Personalpolitik mit gezielter Auswahl neuer Mitarbeiter, fördern die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Mitarbeiter im Sinne des lebenslangen Lernens, bieten flexible Arbeitszeiten, setzen vor allem vermehrt auf Frauenpower in allen hierarchischen Ebenen und fördern mit speziellen Trainee- und Ausbildungs- programmen unseren jungen Nachwuchs. Als internationaler, global agierender Konzern sehen wir natürlich die transkulturelle Personalpolitik als wichtiges Instrument zur Erhaltung und Sicherung unserer systemischen Personalentwicklung. Unsere Mitarbeiter sind der Maßstab unseres Erfolges!